Mit Lebensfreude Grenzen überfliegen...

Fliegen & Sport

Fliegen & Sport (94)

Freitag, 20 Juli 2012 17:32

Wieder ein vergeudeter Tag

geschrieben von

6. Tag MontalegreHeute am Freitag, den 6. Tag in Portugal, fuhren wir wieder an den Nordstartplatz bei Montalegre. Der Wind war wieder kräftig und am Horizont waren föhnartige Wolken zu sehen. Also war erst einmal warten angesagt. Hier wird ja angeblich bis in den späten Abend noch geflogen.

Freitag, 20 Juli 2012 10:11

Windige Bedingungen

geschrieben von

Briefing am Nordstartplatz MontalegreHeute durften wir wieder an den entspannten Nordstartplatz fahren. Dort gibt es sogar etwas Gras, zwei großzügige Startplätze und jede Menge Platz, um sich auszubreiten und vorzubereiten. Nach dem gestrigen Chaves Abenteuer war dies richtig entspannend! Die Tasksetter entschieden sich für die selbe Aufgabe wie am Vortag, allerdings mit dem geänderten Startplatz. Somit war die Aufgabe in Richtung Süden rund 90 km weit.

Donnerstag, 19 Juli 2012 10:49

Parawaiting extrem

geschrieben von

Am Mittwoch 4. Tag des PWC in Portugal fuhren wir nach Chaves. Auf engsten Raum warteten wir in der Sonne brütend bis zum Nachmittag. Der Startplatz ist für 120 Piloten wahrlich nicht geeignet. Irgendwann wurde eine 50 km lange Aufgabe ausgeschrieben. Nachdem die ersten Piloten gestartet waren, legte der schräge Wind zu, so dass der task gecancelt wurde. Wir waren einfach am falschen Startplatz. Hoffen auf bessere Entscheidungen in den nächsten Tagen.

Mittwoch, 18 Juli 2012 10:16

Höhenchaos beim PWC

geschrieben von

Startplatz MontalegreAm dritten Tag des Portugal PWC´s wurde uns 2.950 m als maximale Höhe vorgegeben. Jeder musste darüber anfangs schmunzeln, kamen wir doch in den letzten beiden Tagen über 2.200 m nicht hinaus. Doch am Ende mussten doch einige um ihre Punkte wegen der Höhenbeschränkung zittern...

Dienstag, 17 Juli 2012 10:14

Flug um die Windräder

geschrieben von

Startpulk PWC Portugal Task2Sonne und wenig Wind aus Süd war für heute angesagt. Deshalb ist es nun auch deutlich wärmer als die Tage davor. Gegen 11 Uhr wurden wir auf den Südstartplatz gefahren. Dort angekommen wehte uns doch wieder eine straffe brise ins Gesicht. Gegen Mittag setzte dann die Thermik ein und die Tasksetter entschieden sich für eine 56 km lange Aufgabe im Zick-Zack-Kurs bis zu einem kühlenden See westlich von Montalegre.

Sonntag, 15 Juli 2012 21:04

Bemvindo a Montalegre!!!

geschrieben von

MontalegreAm Freitag den 13. reisten wir (mein Freund Thomas und ich) nach Montalegre (Portugal) zum Paragliding World Cup. Am Flughafen in Porte erwartete uns bereits ein Fahrer von der Organisation. Ein wenig mussten wir noch warten, bis noch weitere Piloten aus anderen Ländern angekommen sind. Als sich alle am Meeting Point versammelt hatten, fuhren wir mit einem Bus nach Chaves. Da in Montalegre eine „Hexenparty“ stattfand, waren dort sämtliche Zimmer ausgebucht. Also entschieden wir uns, im 30 km entfernten Chaves die erste Nacht zu verbringen.

Dienstag, 10 Juli 2012 13:47

Können Glücksbringer helfen?

geschrieben von

Beinahe Jeder hat Einen - die Rede ist von einem Talisman. Der Eine hat ein  Kuscheltier dabei, einen Glücksschlüsselanhänger, ein besonderes Armband oder eine Kette. Was auch immer es sein mag, eines haben diese Gegenstände gemeinsam: Sie sollen dem Eigentümer "Glück" bringen! Aber was ist dran an diesem "Glauben an den Glücksbringer"?

So mancher Sportler geht ohne seinen ganz persönlichen Glücksbringer auf keinen Wettbewerb. Und auch in der Wirtschaft sind Glücksbringer keine Seltenheit.

Montag, 21 Mai 2012 16:22

Gelungener Saisonstart 2012

geschrieben von

Sieger Damen Bayerische Meisterschaft 2012Vom 17. - 21. Mai fanden in Lenggries am Brauneck die Bayerischen Meisterschaften im Gleitschirm-Streckenfliegen statt. Nach drei geflogenen Durchgängen konnnte ich mir zum zweiten Mal den Bayerischen Meistertitel holen.

Mittwoch, 05 September 2012 16:31

3. Tag EM St. André wieder abgesagt

geschrieben von

Gestern konnten wir unsere Wanderung vom Vortag vorsetzen. Angedacht war eine gemütliche Tour, auf den Berg, welcher sich auf der gegenüberliegenden Flussseite erhebt. Aus der Tour wurde eine Tortur, so dass ich mich selbst  über den erneuten Restday heute freue. Denn auch heute wurde der Task bereits am Morgen weg schlechter Wettervorhersagen abgesagt.

Dienstag, 01 Dezember 2020 10:22

Wieviel Talent brauchst du wirklich?

geschrieben von

Immer wieder höre ich den Satz: "Ich habe einfach kein Talent!". Aber ist Talent allein wirklich der ausschlaggebende Faktor, um es bis ganz nach oben zu schaffen?

Malcolm Gladwell hat genau zu diesem Thema ein wirklich interessantes Buch geschrieben. Es heißt "Überflieger" und es hat mich ziemlich beeindruckt.

Seite 7 von 7

Termine:

06
Dez
Datum: 06. Dezember 2021
Gedanken können uns ins Paradies oder in die Hölle schicken.

03
Jan
Datum: 03. Januar 2022
Was ist dir wirklich wichtig im Leben - für welche Werte stehst du morgens auf?

Läuft dein leben rund?

Dein Lebensrad
Selbst-Check

Lebensrad

>> Melde dich hier an <<

© 2021 WinMental • Mit Lebensfreude Grenzen überfliegen!
Cookies erleichtern die Darstellung dieser Internetseite. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.