Mit Lebensfreude Grenzen überfliegen...

Freitag, 10 August 2012 17:01

Gewitterluft über Krushevo Empfehlung

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

am 5. Task PWC MazedonienZuversichtlich fuhren wir am Morgen bei Sonnenschein wieder zum Startplatz, um dort von kühleren Temperaturen als die letzten Tage empfangen zu werden. Des Weiteren erwartete uns ein kräftiger Wind, der zusammen mit kräftiger Thermik für schwierige Startverhältnisse sorgen sollte. Die Tasksetter schrieben eine 60 km lange Aufgabe aus. Leider holte uns das schlechte Wetter ein und der Task wurde knapp vor 55 Minuten aus Sicherheitsgründen gestoppt.

Recht früh öffnete das Startfenster und die ersten Piloten starteten um 12:40 Uhr unter sportlichen Startbedingungen raus. Teilweise war der Wind zu stark, so dass der Meetdirector das Fenster immer wieder schloss und nur in „ruhigen“ Phasen öffnete. Bis alle Piloten in der Luft waren, dauerte es fast eine Stunde. Ich war durch die vielen Startunterbrechungen recht spät dran und hatte nur noch eine viertel Stunde Zeit bis das Startgate öffnete. Zum Glück ging es nach dem Start gleich nach oben, so dass ich schnell bis an die Basis aufdrehen konnte. Und schon ging das Rennen los.

Die erste Wende war auf der gegenüberliegenden Talseite. Es bildeten sich zwei Pulks, die auf unterschiedlichen Routen das Tal querten. Ziemlich schnell bildeten sich über den Bergen große Quellwolken, die sich von da aus zügig in das Tal ausbreiteten. Als ich etwa 10 km vor der Wende war, hörte ich die Level Abfragen über Funk. Nachdem beinahe alle der Meinung waren, dass sich das Gewitter rasch annäherte, entschied Goran (Meetdirector) den Task zu stoppen. Das Rennen lief weniger als eine Stunde, somit gibt es für heute keine Wertung.

Die meisten Piloten landeten an der Zielboje, wo bereits die Shuttles auf uns warteten. Wir hoffen, dass es morgen noch einmal einen Task geben wird. Die Organisatoren sind optimistisch und wollen mit uns bereits eine Stunde früher als die vergangenen Tage zum Startplatz fahren.

>> zurück zur Blogübersicht

Gelesen 3609 mal Letzte Änderung am Freitag, 10 August 2012 17:08
Yvonne Dathe

Psychologin (M.Sc.) • Dipl. Betriebswirtin • Gleitschirm-Fluglehrerin

Seit 1994 fliegt Yvonne leidenschaftlich mit dem Gleitschirm. Sie schreibt über das Fliegen, das ACTive Leben und bietet psychologische Beratung an: Mentales Training • Stressige Situationen und Krisen meistern. Ihr Motto ist "Mit Lebensfreude Grenzen überfliegen!"

Termine:

30
Nov
Datum: 30. November 2022
Ziele setzen kann jeder - doch sollten Ziele auch inspirieren und dich zu Handlungen anleiten.

22 Mentale Tipps

Für Piloten und Sportler

Mentale Tipps

>> Melde dich hier an <<

Cookies erleichtern die Darstellung dieser Internetseite. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.