Mit Lebensfreude Grenzen überfliegen...

Montag, 01 Oktober 2018 10:45

Wirkung von Achtsamkeit...

geschrieben von
Artikel bewerten
(1 Stimme)
Wirkung von Achtsamkeit... MabelAmber • pixabay

Wer achtsam ist, nimmt bewusst den augenblicklichen Moment wahr ohne darüber zu Urteilen oder ihn zu bewerten, ist fokussiert, akzeptiert und schätzt was ist. Die innere Haltung bewirkt in unserem Inneren einiges. Einige Wirkungen von Achtsamkeit, erfährst du in diesem Beitrag.

Seit einiger Zeit trainiere ich die Achtsamkeit in vielen Dingen des Alltags. Das schöne dabei ist, ich kann Achtsamkeit immer und überall trainieren. Denn es geht um das bewusste Wahrnehmen von dem was ist, ohne dabei zu bewerten oder etwas verändern zu wollen.

 

Stressresistenz

Ganz automatisch, ohne es zu merken, ist es leichter mit Stress umzugehen. Inzwischen hat die Wissenschaft nachgewiesen, dass bei Menschen, die meditieren oder die Achtsamkeit praktizieren, die graue Substanz ausgeprägter ist, als bei Menschen, die nicht praktizieren. Die graue Substanz ist mit dafür verantwortlich, wie stark wir Stress empfinden. Je mehr, desto widerstandsfähiger gegen Stress sind wir.

 

Lebensfreude

Die Lebensfreude steigt. Der Grund dafür ist, dass durch das wahrnehmen der Gedanken und Gefühle auch wahrgenommen wird, dass leidvolle Gedanken und Gefühle kommen, aber auch wieder verschwinden. Die Erkenntnis, dass sich alles ständig ändert, gibt uns die Freiheit auch negatives vorbei gehen zu lassen.

Wenn wir ganz im Hier und Jetzt sind, achtsam die Welt um uns herum wahrnehmen, die Vergangenheit und Zukunft loslassen, dann können wir im Jetzt glücklich sein.


achtsamkeit lebensfreude winmental

 

 

Achtsamkeit - Schlüssel zur Lebensfreude

30-Tage eMail-Kurs

Bestelle das 30-Tage Achtsamkeitstraining und erhalte 30 Tage jeden Tag Achtsamkeitsübungen, die dir zeigen, wie du das Leben bestmöglich wertschätzen lernst. Indem du deinen Verstand, deine inneren Stimmen für einen kleinen Augenblick oder auch länger abschaltest!
>> mehr erfahren...<<

 


 

Produktivität steigt

Mancher meint vielleicht, durch Achtsamkeit würde alles langsamer gehen, da wir so viel Zeit auf das Wahrnehmen verwenden. Aber genau das Gegenteil ist der Fall. Je achtsamer ich bin, desto konzentrierter bin ich, desto weniger haben Ablenkungen eine Chance und desto schneller und besser erledige ich meine Aufgaben. Die Produktivität steigt also durch Achtsamkeit sogar noch an.

 

Gewohnheiten verändern

Das erhöhte Bewusstsein für körperliche, geistige und verhaltensmäßige Vorgänge, gibt einem die Möglichkeit das eigene Denken und Verhalten zu ändern. Die Achtsamkeit gibt uns die Möglichkeit Muster zu erkennen. Wenn diese frühzeitig erkannt werden, dann ist es möglich, anders als "automatisch" zu reagieren. Dadurch sind neue Verhaltens- und Denkweisen möglich.

 

Zwischenmenschliche Beziehungen

Durch Achtsamkeit werden auch die Beziehungen zu anderen Menschen besser. Da wir unser eigenes Denken und Verhalten bewusster in Beziehungen warnehmen und auch Kommunikationsautomatismen wahrnehmen und verändern können. Zwischenmenschliche Beziehungen vertiefen sich.


 

Kurze Einheiten, haben große Wirkung

Achtsamkeit trainiert deine Fähigkeit der Selbstregulation. Damit sind zahlreiche positive Effekte verbunden. Es reicht schon, dass du dir ein paar Minuten täglich Zeit für das Achtsamkeitstraining nimmst und du wirst spürbare Veränderungen mit der Zeit feststellen. Es kommt nicht darauf an besonders lange zu trainieren, sondern eher regelmäßig immer mal wieder.

Ganz nach dem Motto: "Der stete Tropfen höhlt den Stein!"

Viel Aufwind in all deinen Lebensbereichen und einen achtsamen Start in die Woche, wünscht,

Yvonne

 

 


30 Tage den WinMental-Club testen

WinMental-Club

Dein Mitgliederbereich für Mentale Stärke und Wohlbefinden

Du bist hier genau richtig, wenn du dein Energielevel oben halten und du weniger Stress in deinem Leben haben möchtest.

=> Weitere Informationen

 

 

 


 

 

 

Gelesen 2821 mal Letzte Änderung am Dienstag, 08 Juni 2021 15:39
Yvonne Dathe

Psychologin (M.Sc.) • Dipl. Betriebswirtin • Gleitschirm-Fluglehrerin

Seit 1994 fliegt Yvonne leidenschaftlich mit dem Gleitschirm. Sie schreibt über das Fliegen, das ACTive Leben und bietet psychologische Beratung an: Mentales Training • Stressige Situationen und Krisen meistern. Ihr Motto ist "Mit Lebensfreude Grenzen überfliegen!"

Termine:

26
Okt
Datum: 26. Oktober 2022
Die fliegerische Leistung steigern und gelassener in der Luft sein!

22 Mentale Tipps

Für Piloten und Sportler

Mentale Tipps

>> Melde dich hier an <<

Cookies erleichtern die Darstellung dieser Internetseite. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.