Mit Lebensfreude Grenzen überfliegen...

Donnerstag, 09 Oktober 2014 09:39

10 Pilotenlektionen für´s Leben

geschrieben von
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Vor einer Weile stand ich am Startplatz und wollte einen schönen Streckenflug fliegen. Tage vorher plante ich die Route und wartete auf den Tag, an dem die Wetterbedingungen gut genug sein würden, um meinen Flug in Angriff nehmen zu können. Als es nun endlich soweit war, startete ich, drehte über dem Gipfel auf und musste feststellen, dass der Plan, auf Grund des Windes nicht umsetzbar sein würde. Ich flog dann eine andere kleinere Strecke. Den Flug konnte ich genießen, doch mein Ziel hatte ich nicht erreicht.

Ich akzeptierte, dass dieser Tag nicht der richtige war und war dankbar, dass ich an einem sonnigen Tag in der Natur einen schönen Streckenflug durch das Allgäu machen konnte. Den geplanten Streckenflug habe ich übrigens bis heute noch nicht umgesetzt.

Seit vielen Jahren fliege ich Gleitschirm. Ich habe so viel vom Fliegen für das tägliche Leben gelernt. Als ich anfing, hatte ich Probleme, überhaupt Thermik zu finden. Meistens flog ich um die Thermik herum und landete recht bald am Boden. Aber mir war klar, es ist nur eine Frage der Zeit und ich werde in der Lage sein, wie die anderen aufzudrehen und ein paar Kilometer zu fliegen. Als ich dann endlich meine ersten Kilometer geflogen bin, bekam ich eine neue Sicht auf die Welt. Ich lernte eine Menge, vor allem über mich selbst.

Hier sind 10 Pilotenlektionen des Lebens, die ich vom Fliegen gelernt habe:

  1. Anzufangen ist immer der schwierigste Teil. Gib dir einen Schups und übe weiter, du wirst sehen mit der Zeit wird es leichter
  2. Wenn du deine Komfortzone nicht verlässt, wirst du deine Ziele nicht erreichen. Verlasse den gewohnten Bereich und wage den Sprung über das Bekannte. Du wirst dafür viele Geschenke erhalten und dich weiterentwickeln - habe den Mut aus deiner gewohnten Umgebung auszubrechen.
  3. Menschen die etwas besser machen als du, sind deine Lehrer. Frage sie, wie sie es geschafft haben, so gut zu werden.
  4. Zu glauben, es geht nicht, ist oft eine Illusion. Oft geht es eben doch, du musst es nur versuchen!
  5. Manchmal läuft es anders als geplant. Akzeptiere das, plane um und verfolge weiter deinen Weg.
  6. Nimm Dinge die du nicht ändern kannst hin wie sie sind. Dein Umfeld ist wie es ist, du kannst dich aufregen (das bringt aber nur wenig) oder du akzeptierst es und bleibst gelassen. Ganz nach dem Beatles Song "Let it be".
  7. Lässt der Aufwind einmal nach, oder du bist in einer schwierigen Situation und denkst "das hat doch keinen Sinn mehr". Lenke deine Aufmerksamkeit auf die Lösung, konzentriere dich und mach weiter. Die Lösung liegt oft ganz nah!
  8. Genieße während des Fluges (Weges) soviel du kannst, selbst wenn es schwer wird. So kannst du dein Ziel noch mehr genießen
  9. Wenn du dich voll und ganz auf eine Sache konzentrierst, bist du im Flow. Jeglicher Ärger und Stress, weicht dann einem Gefühl der Freude.
  10. Sei stolz auf kleine Errungenschaften. Jede noch so kleine Verbesserung ist ein Erfolg!

 Halte durch und finde deinen Aufwind im Leben!

 


30 Tage den WinMental-Club testen

WinMental-Club

Dein Mitgliederbereich für Mentale Stärke und Wohlbefinden

Du bist hier genau richtig, wenn du dein Energielevel oben halten und du weniger Stress in deinem Leben haben möchtest.

=> Weitere Informationen

 

 

 


 

 

 

 

Gelesen 3679 mal Letzte Änderung am Freitag, 02 Dezember 2016 09:59
Yvonne Dathe

Psychologin (M.Sc.) • Dipl. Betriebswirtin • Gleitschirm-Fluglehrerin

Seit 1994 fliegt Yvonne leidenschaftlich mit dem Gleitschirm. Sie schreibt über das Fliegen, das ACTive Leben und bietet psychologische Beratung an: Mentales Training • Stressige Situationen und Krisen meistern. Ihr Motto ist "Mit Lebensfreude Grenzen überfliegen!"

Mehr in dieser Kategorie: Mensch ärgere dich nicht! »

Termine:

Keine anstehende Veranstaltung

22 Mentale Tipps

Für Piloten und Sportler

Mentale Tipps

>> Melde dich hier an <<

Cookies erleichtern die Darstellung dieser Internetseite. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.