Mit Lebensfreude Grenzen überfliegen!

20 Gründe für ein positives Selbstgespräch

20. September 2015 by 0 Comment 2523 Views
Ich schaff das! Ich schaff das! Yvonne Dathe

„Misst, jetzt hab ich das schon wieder versaut!“ - solch einen oder einen ähnlichen Satz hast du sicher auch schon zu dir das ein oder andere Mal gesagt, oder? Es ist erstaunlich, wie negativ viele mit sich selber sprechen. Durchschnittlich denken wir ca. 40.000 – 60.000 Gedanken am Tag. Davon sind 72 % belanglos, 3 % sind aufbauend und förderlich. Das erschreckende ist das 25% der Gedanken, negativ sind. Über eine fremde Person oder einem Freund würde man nie so sprechen, wie mit sich selbst.

 

Selbstgespräche begleiten jegliche Tätigkeit. Negative Gespräche können dich ziemlich blockieren. Denn Selbstgespräche sind der Anfang jeglicher Handlung. Einem Gespräch folgen bewertende, urteilende Gedanken: „Das war schlecht“ - „die Situation ist XY“ - „Das schaffe ich nie“ usw.. Ist die Bewertung gefallen, reagiert der Körper mit sogenannten somatischen Markern (wird auch Bauchgefühl genannt). Waren die Gedanken schlecht, folgen negative Reaktionen, also zittrige Knie, trockener Hals, ein erhöhter Herzschlag … Je nachdem welche Gedanken du hattest fallen die körperlichen Reaktionen mehr oder weniger Stark aus.

 

Oft sind die Gedanken an etwas schlimmer, als die Situation selbst. Wir trauen uns nicht, etwas zu tun, vor Angst, was könnten die anderen sagen, denken oder tun bzw. was alles passieren könnte. Wagen wir dann den Schritt und tun es trotzdem. Erscheint uns vieles im Nachhinein ganz einfach. Manchmal kreisen die Gedanken um die Vergangenheit oder die Zukunft, anstatt im Hier und Jetzt einfach das Mögliche zu tun.

 

Siehe dazu auch den Ausschnitt aus dem Film „Die Legende von Bagger Vance“:

 

20 Gründe für positive Selbstgespräche:

  • Du wirst ruhiger („Erst einmal tief durchatmen“)

  • Bringen dich zurück zur Konzentration („Was ist der nächste Schritt“)

  • Du kannst dich motivieren und anfeuern („Jetzt beweg dich...“)

  • Du kannst dich aufbauen und aktivieren („Los mach das...“)

  • Beseitigen Ängste und Zweifel („Mit meinen Fähigkeiten kann ich das!“)

  • Du wirst ermutigt Neues auszuprobieren

  • Dein Selbstvertrauen wird gestärkt

  • Du kommst ins Handeln

  • Du kannst einfacher durchhalten

  • unterstützen dich geduldig zu sein

  • machen dich mental stark

  • machen deinen Kopf frei

  • Du kannst mehr Leisten und wirst vielleicht über dich hinauswachsen

  • helfen dir in Entscheidungssituationen

  • unterstützen dich dabei, deinen „Aufwind“ auszuschöpfen

  • helfen dir Lösungen zu erkennen

  • helfen deine Emotionen zu regulieren

  • verändern deine Aufmerksamkeit (Perspektive)

  • helfen dir dabei Dinge nicht so wichtig zu nehmen!

  • helfen dir dabei Druck abzubauen

Fazit:

„Achte auf Deine Gedanken, denn sie werden Worte.

Achte auf Deine Worte, denn sie werden Handlungen.

Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten.

Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Deinem Charakter.

Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal.“ (Talmund)

Positive Selbstgespräche können dir in verschiedensten Situationen helfen. Dabei geht es nicht darum, etwas zu ignorieren. Wenn Situationen besch... sind, dann ist das so. Allerdings unterstützen dich positive Gedanken dabei, in solchen Situationen einen kühlen Kopf zu bewahren, handlungsfähig zu bleiben und Lösungen zu finden!

 

Finde deinen Aufwind im Leben

 

Yvonne

 

Hat dir der Beitrag gefallen?

morgenmeditation Morgenmeditation
Aufwind für deinen perfekten Start in den Tag!

Mit der Morgenmeditation gelingt es dir Leicht, kraftvoll und voller Freude in den Tag zu starten!

Erhalte deinen Gratis Morgenmeditation und in regelmäßigen Abständen Tipps für dein Leben.

Anmeldung zum Newsletter

Trag dich in den Newsletter ein. Als Dankeschön, erhältst du deine "Morgenmeditation - Aufwind für deinen Perfekten Start in den Tag" und regelmäßig Informationen für dein Leben:
captcha 

Portrait 2013 08 1000pxDeine Daten sind bei mir sicher und werden nicht weitergegeben!

Wenn du Fragen hast, schreib mir eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Liebe Grüße

Yvonne

Nach der Anmeldung zum Newsletter bekommst du in der nächsten Mail deine Morgenmeditation in dein eMail-Postfach geliefert.

Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Yvonne Dathe

Lösungsorientierte Beraterin mit betriebswirtschaftlichem und psychologischen Hintergrund. Gleitschirmpilotin seit 1994 und Lebensfreude-Spezialistin.

Du hast Fragen oder Wünsche? Schreib mir!

Cookies erleichtern die Darstellung dieser Internetseite. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok